Viva la Pizza – Keine Gabel, keine Regel, kein lückenloser Lebenslauf

Praktikum vorbei, Frust da! Anstatt als Betriebswirt die wohlverdiente Karriere zu starten, muss sich Lucas nun als Pizzabäcker in einer Italo-Franchise-Gastronomie durchschlagen. Aber dann lernt er seine Kollegen Ben, Diego und Maria kennen und Lucas verliebt sich, prügelt sich, sorgt für eine Überschwemmungskatastrophe und fliegt auf einem Hochbett in die Karibik.

 

Ein liebenswertes und unterhaltsames Buch über Pizza – dem besten Essen der Welt – das Reisen, die Heimat und an das, was wir "Lebensweg" nennen.

Hier geht's zum Lesen:

© Jonathan Pielmayer