Vielleicht fuhr ich, vielleicht gingst du zu Fuß

Simon und ich kennen uns von Kindesbeinen an. Freunde ab dem ersten Moment. Aber erwachsen werden kann unerbittlich und hart sein. Und in der Glut der Pubertät, bei Lagerfeuer mit Bier und Wodka, wurde schon so manches Schwert geschmiedet, dass ein starkes Bündnis rücksichtslos entzweit.

Hier geht's zum Lesen:

© Jonathan Pielmayer